Wie ist die Wind- und Druckfestigkeit der Fertigteilkabine?

War schon immer einer der Schwerpunkte der Menschen, der Fertigtank als Ganzes besteht hauptsächlich aus dem Basismodul, dem Rundkastenmodul, dem Dachmodul und dem Montagezubehör usw., hauptsächlich durch die Bolzenbefestigung zwischen den verschiedenen Modulen, so dass Sie müssen die vorgefertigte Kabine Windwiderstand und Tragfähigkeit analysieren, die optimale Anzahl zwischen den Modulen müssen durch die Verbindung von Schrauben kommen, um jedes Modul stabiler zu machen.

1, Kraftanalyse

Die vorgefertigte Kabine hat die maximale Kraft, wenn sie angehoben wird und eine Windstärke von etwa 12 beträgt, daher muss sie für diese beiden Situationen analysiert werden.

Unter normalen Umständen wird die vorgefertigte Kabine mit Lastkraftwagen transportiert, laut Strukturspannungsanalyse beim Heben, die größte Belastung des Fertigteiltanks beim Wenden des Autos, laut Vorschrift, Höchstgeschwindigkeit, wenn das Auto wiederum 30 km/h nicht überschreiten darf , damit Sie durch Berechnung zeichnen können, damit der Fertigtank an den Ecken keine Verformungen erzeugt, müssen Sie den Seitenkasten um etwa 48 herum verwenden.

12 Schrauben um den Endrahmen, um den Anzugseffekt zu erzielen.

Neben der Kraft beim Transport muss die Fertigkabine bei Windstärke 12 großen Druck aushalten, die maximale Windgeschwindigkeit kann 34km/h erreichen und der Wind konzentriert sich grundsätzlich auf eine Seite, die Windrichtung jedoch nicht immer gleich, daher sollte jede Seite nach dem höchsten Standard befestigt werden.

Nach der Berechnung sollte die Mindestanzahl der Schrauben auf jeder Seite 48 betragen, und die Verwendung von M12-Schrauben kann für die Befestigung effektiver sein.

2. Windwiderstandssimulation

Auch das Fertigmodul muss bei der Inbetriebnahme simuliert und gegen den Wind berechnet werden, um genaue Daten zu erhalten.

Die Windwiderstands- und Drucktragfähigkeit der Fertighauskabine wird hauptsächlich in Richtung der Windstärke der Fertighauskabine untersucht. Durch die Simulation der Windkraft der Fertighauskabine wird die Verformung der Fertighauskabine erhalten, so dass die maximale Belastung der Fertighauskabine geringer ist als die Streckgrenze der gesamten Stahlkonstruktion.

Nach Berechnung kann die maximale Belastung der Kabine 198,87 MPa erreichen, wenn der Wind Stufe 12 erreicht. Die Belastung ist konzentriert, sodass die Verformung gering ist, wenn die Gesamtbelastung der Kabine unter 80 MPa liegt.

3. Schlussfolgerungsanalyse

Durch die verschiedenen Module der vorgefertigten Tankverbindungsinstallation, die zwischen den Modulen mit Bolzen befestigt wird, kann die Kompressionsfähigkeit die gleichmäßig beabstandeten Installationsschrauben effektiv erhöhen. Dies ist der Schlüssel zur Verbesserung der Tragfähigkeit Berechnung des Obigen, kann geschlossen werden, dass die Schraubengröße und der Abstand der zu verwendenden

Eine präzise Installation ist möglich.

Durch die obige Analyse des Windwiderstands und der Tragfähigkeit der Fertigkabine verursacht die Fertigkabine beim Heben und Transportieren sowie bei übermäßiger Windstärke und den entsprechenden Verlusten keine zu große Verformung wird reduziert.


Postzeit: 19. April 2021